Das morphische Feld lesen im Workshop

Lerne das morphische Feld für Dich zu nutzen und kreiere Dein Leben von innen heraus.

Hi, ich bin Nicole Schneiders

Nutze das „Feld lesen“ täglich und Du 

 

  • Folgst Deinem Seelenplan
  • Kennst Deinen Weg im Leben 
  • Weißt, wie du Dein Business gestaltest 
  • Weißt, wer Deine Zielkunden sind und was sie brauchen
  • Weißt, wie genau Deine Positionierung lautet 
  • Weißt, welche Beziehung Dir gut tut 
  • Weißt, wie Du Dich in schwierigen Fragen entscheiden kannst
  • Weißt, was ist es, was du jetzt brauchst? 
  • Weißt, welche Schritte du jetzt gehen kannst, damit Du deinem Traum, deinem Ziel näher kommst
  • Lernst dich mehr kennen und dir mehr zu vertrauen

Das Alles und noch viel mehr, kannst Du für Dich, Deine Familie, Beziehung, Business oder Job fragen und Deine ganz persönlichen, ganz individuellen Antworten erhalten. Mit dieser inneren Führung kannst du dein Leben und Business klarer und zielgerichteter gestalten. Du folgst Deiner Bestimmung und empfindest mehr Verbundenheit mit dir selbst. Ruhe, Klarheit, ein positiver Lebensfluss und Freude stellen sich automatisch ein. 

Warum funktioniert das Lesen im morphischen Feld?

 

Weil wir alle miteinander verbunden sind.

Alle Informationen, von allen Lebewesen, sind für alle Lebewesen zugänglich. Die Informationen sind in einem allumfassenden Bewusstseinsfeld gespeichert. Dabei spielt die Zeit, also Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, keine Rolle, ebenso wenig wie der Ort.

Das morphische Feld ist eine Form von Energie aller Informationen, die im Universum vorhanden sind.

Es braucht nur einen Empfänger, der auf die Frequenz dieses Feldes eingestellt ist, um gewünschte Informationen abzurufen oder zu übermitteln. Dieses Feld ist eine mentale Verbindung und sämtliche Informationen über Menschen, die Entstehung von Lebensformen, Wechselwirkung und Lernverhalten sind dort abrufbar.

Einfach gesagt: Jeder Gedanke und jedes Gefühl, welches wir bewusst oder unbewusst haben, speichern wir dort ein. Die Bewusstseinsfelder verändern sich somit ständig.

 

Du fragst dich wie das geht?

 

Gedanken und Gefühle sind Energie und können sich, wie Du sicherlich weißt, auch übertragen. Denke mal nur an Wut, Trauer, Freude.

Aber auch Gedanken haben Energie. Neurobiologisch gesehen, fließt bei verschiedenen Gedankenvorgängen auch Energie. So werden Informationen übertagen. Bei Handlungen haben wir eine Handlungsenergie, ansonsten würde wir unsere Gedanken nicht in die Tat umsetzen, z.B. eine Kaffeetasse heben.

Machst du etwas zum ersten Mal, wird auch das gespeichert und ist später von dir oder von anderen abrufbar, wie du es getan und geschafft hast.

Jeder Mensch hat sein morphogenetisches Feld, jedes System, jede Familie, aber auch Pflanzen, Tiere und auch jede Seele.  Zusammen sind diese im morphischen Feld verbunden. Dieses ist das sogenannte Urwissen des Universums.

Du kennst vielleicht folgendes

… Du denkst an einen Menschen und er ruft plötzlich nach langer Zeit an.

… Du hast einen Gedanken und Dein Gegenüber spricht diesen Gedanken aus.

… Du hast das Gefühl, dass es einer nahstehenden Person nicht gut geht oder sie bald stirbt und dann ist es tatsächlich so.

….Tiere werden lange vor einem Unwetter oder Naturkatastrophe unruhig und spüren diese.

… Haustiere warten unruhig vor der Haustür, wenn der Besitzer auf dem Weg nach Hause ist.

… und das sind nur ein paar Beispiele.

 

Manche Menschen sagen Zufall oder Wunder. Es gibt nicht für alles eine wissenschaftliche Erklärung und dennoch passieren sie. 

Es muss also außerhalb unseres Körpers etwas geben, dass die entsprechenden Impulse sendet. 

Eine Quelle höheren Wissens, auf das der Verstand keinen Zugriff hat. 

Oft wird es als der 7. Sinn oder Vorahnungen bezeichnet.  

Das Lesen im morphischen Feld wird häufig genutzt. Wie z.B. bei systemischen Aufstellungen, Kartenlegen und auch in Hypnoseformen. Oder ganz einfach in plötzlichen Ideen und Eingebungen. 

Andere Namen dafür sind, Bewusstseinsfelder, kollektives Bewusstsein, das Nullpunktfeld.  

Oder auch der Begriff die Akasha Croniken – ein übersinnliches Buch des Lebens, welches ein allumfassendes Weltgedächtnis enthält. 

Ist das morphische Feld bewiesen?

 

Mit dem Lesen im morphischen Feld wird Spiritualität mit Physik vereint. Aktuelle Thesen aus der Quantenphysik bieten eine solide Grundlage für die Glaubwürdigkeit dieses Modells und untermauern es mit Neuen und beeindruckenden Beobachten.

Der britische Biologe Rupert Sheldrake entdeckte 1973 während seiner Forschungen, dass Tiere, neu erlernte Fähigkeiten an Artgenossen in anderen Regionen oder auf anderen Kontinenten ohne direkten Kontakt weitergegeben haben und den anderen zur Verfügung standen.

Beispiele aus dem Leben:

 

  • Wie wird aus dem Zellklumpen eines gezeugten Kindes ein Mensch? Woher wissen die Zellen, die zunächst alle gleich sind, ob sie sich zu Knochen-, Muskeln- oder Nervenzellen ausbilden sollen?
  • Warum finden Brieftauben immer wieder nach Hause zurück. Selbst wenn der ausgesetzte Ort fremd ist und stockfinster?
  • Warum merken Menschen, wenn sie angestarrt werden, von hinten oder auch durch eine Kamera? Sie fühlen sich beobachtet.

Der Schweizer Tiefenpsychologe C.G. Jung bezeichnete es als kollektives Unbewusste. 

Nach seiner Auffassung stellt es eine tiefe Schicht der Psyche da, eine überpersönliche, die allgemein und bei allen Menschen identisch ist. 

Die Grundlage von seinen Ansichten war, dass Bilder, Motive, Ideen, Legenden und Geschichten unabhängig voneinander in verschiedenen Orten der Erde, zu allen Zeiten auftauchten. So entstand die Idee, dass alle Menschen gemeinsam ein identische oder kollektive Seelenstruktur haben.

Inhalte zu meinem Workshop „Lesen im morphischen Feld lernen“

 

Du lernst in 6 Stunden im Feld zu lesen und bekommst 4 konkrete Übungen, die Du für verschiedene Fragestellung nutzen kannst.

N

Du erhälst in den 6 Stunden

  • Eine Einführung in das Thema
  • Lernst dich auf das „Lesen im Feld“ vorzubereiten, deinen Fokus einzustellen
  • Du findest heraus, über welchen Kanal du besonders gut empfänglich bist (Hellfühlig, Hellhörig, Hellsehend, Hellschmeckend, Hellriechend)
  • Übungen, über fremde Personen, zu lesen
  • 4 konkrete Übungen für verschiedene Fragestellunge
N

Nutze "Das Lesen im morphischen Feld" für

  • Themen die Dir emotional nah sind
  • Lesen in anderen Systemen oder Feldern deiner Wahl (Tier, Business, Beziehung, …)
  • zur Klärung von Blockaden in einem vergangenen Leben und
  • Zukunftsvisionen
N

Workshop

So erreichst du mich

Walporzheimer Straße 103
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

02641-3099651

mail(at)coaching-schneiders.de

Coachings finden online statt oder in meinem Büro in Ahrweiler.

 

Schreib mir eine Nachricht

11 + 7 =